Diese Website verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden. Mehr Infos hier: Cookie Policy

2 / 4
Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung, modernste Technik und eine individuelle Behandlung
3 / 4
„Viele meiner Patienten sagen, sie kommen gerne zu mir. Ich finde, ein größeres Kompliment kann man einem Zahnarzt nicht machen“. (Dr. Lutz)
4 / 4
„Alles ist mit allem verbunden. Die Ursache für Migräne, Nacken- oder Rückenschmerzen sind oft die Zähne. Hier setze ich an – und helfe.“ (Dr. Funk)

Willkommen in der Zahnarztpraxis am Müllerschen Volksbad in München, Ihr Zahnarzt im Zentrum von Muenchen

Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen

...deshalb empfangen wir Sie in einem ästhetischen, die Sinne ansprechenden Ambiente, das Ihnen das Gefühl gibt, herzlich willkommen zu sein.

...deshalb beraten wir Sie so, wie wir selbst gerne beraten werden möchten: mit Fachkenntnis, aber ohne Fachchinesisch, so dass Sie den für Sie individuell entwickelten Behandlungsplan nachvollziehen und mit gutem Gefühl darüber entscheiden können.

...deshalb sorgen wir für eine einfühlsame und sanfte Behandlung, die Ihnen die Möglichkeit gibt, sich bei uns zu entspannen.

Wir freuen uns auf Sie in der Zahnärztlichen Praxis am Müllerschen Volksbad.

bild von Dr. Hans-Jörg Lutz und Dr. Wolfgang Funk

Technik und Erfahrung treffen auf stilvolles Ambiente

Die Anwendung innovativer Behandlungsmethoden auf dem höchsten Stand der Technik ist unser Anspruch, um Ihnen die bestmögliche Versorgung zu bieten. Unser Spektrum reicht von ästhetischer Zahnheilkunde, über konservierende Maßnahmen für Ihren langen Zahnerhalt bis hin zu umfassendem Zahnersatz.

Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, bei dem wir uns neben Ihren Zähnen auch Ihren Kiefer, dessen Funktionalität und Auswirkung auf Ihre Nacken- und Rückenmuskulatur anschauen. Im Rahmen einer CMD-Therapie können so seit Jahren bestehende Verspannungsschmerzen oder auch Migräne häufig erfolgreich behandelt werden.

Dr. Lutz

Dr. Hans-Jörg Lutz ist Zahnarzt aus Leidenschaft. Am wichtigsten ist ihm, jedem Patienten mit einem individuellen Therapieansatz und viel Empathie zu begegnen.

Seine Schwerpunkte und Leistungen:
  • 3-dimensionale Röntgendiagnostik
  • Ästhetische Restauration
  • Laserunterstützung bei Endodontie, Implantologie, Parodontologie und konservierender Zahnheilkunde
  • Mikroskopbasierte und dadurch besonders schonende und effektive Wurzelbehandlung
  • Implantologie, auch unter Einsatz von gewebeschonender Piezo-Technik
  • Angstabbau durch Lachgas oder Hypnose
  • Vita
  • Fortbildungen
  • Mitgliedschaften

Dr. Funk

Dr. Wolfgang Funk verwendet einen ganzheitlichen Therapieansatz. Bei Schmerzen an der Wirbelsäule, am Kopf und Nacken setzt er mit seiner neuro-faszialen CMD Diagnostik und Therapie an.

Seine Schwerpunkte und Leistungen:

  • Funktionelle Belastungs- und Funktionsanalysen der Kiefer- und Kopfgelenke
  • Neuro-funktionale Schienentherapie
  • Fasziale Matrixstimulation
  • Neuro-mentale Entspannungstechniken (EMDR)
  • Stabilisierung und Rekonstruktion der Okklusion (Biss)
  • Unsichtbare funktionale Korrektur der Zahnstellung mit Aligner-Technologie
  • Vita
  • Fortbildungen

Behandlungsspektrum

Ästhetische Zahnheilkunde

Ob Verfärbungen oder Fehlstellungen der Zähne, es gibt verschiedene Möglichkeiten ein ästhetisch ansprechendes und harmonisches Zahnbild herzustellen ...
Wir bieten Bleaching (Zahnaufhellung), Veneers (Verblendschalen) oder Inlays, ästhetische Zahnfüllungen sowie Korrektur von Zahnfehlstellungen mittels unsichtbarer Alignerschienen.

Craniomandibuläre Dysfunktion

„Zähne zusammenbeißen“ ist Ausdruck chronischer sozialer Belastung (Stress). Über 40% der Menschen weisen als Folge einer derartigen Dauerbelastung körperliche und psychischen Beschwerden auf ...
Unser Anliegen ist es, die Ursachen von CMD interdisziplinär durch Funktionsanalyse zu erkennen und durch Funktionstherapie zu behandeln. Neben den bekannten Beschwerden im Kiefer- und Gelenksbereich (CMD) gehören auch Kopf-, Nacken- und Schulterschmerzen, Tinnitus, Schwindel und Konzentrationsstörungen zu den systemischen Folgen. Diese möglichen Symptome als Folge chronischer Stressbelastung entstehen insbesondere während des Schlafs durch extreme muskuläre Anspannung der Kopf-und Nackenmuskulatur. Entgegen der zahnärztlich allgemein üblichen Symptomtherapie durch Aufbissschienen verfolgen wir ein ganzheitliches Therapiekonzept, das alle belastenden Einflüsse und psychisch- körperliche Reaktionen berücksichtigt. Kernpunkte unserer Therapie (ein modifiziertes Konzept der Mind-Body-Therapie, entwickelt durch die Harvard Medical School, Boston, USA) sind eine klinische und digital-instrumentelle Funktionsanalyse der Kopf-, Kiefer-und Nackenmuskulatur, eine ausführliche Ermittlung der individuellen Belastungssituation sowie eine spezielle Schienentherapie, die nächtliches Knirschen/Pressen der Zähne verhindert und die Regeneration während des Schlafs unterstützt. Im Rahmen mehrerer Kontrollbehandlungen werden individuelle Entspannungs- und Regenerationstechniken vermittelt. Ein wesentlicher Teil der Behandlungen ist eine rhythmische Stimulation des Zellgewebes der belasteten Faszien (Matrix). Diese Behandlungstechnik wurde ursprünglich in der Raumfahrtmedizin entwickelt und nach den Erkenntnissen der Faszienforschung unserem Behandlungskonzept angepasst. Interdisziplinäre Unterstützung unserer Therapie erfahren wir durch speziell geschulte Therapeuten/Innen der Osteopathie, Physiotherapie und Logopädie.

Endodontie

Langfristiger Erhalt der eigenen Zahnwurzel durch Wurzelkanalbehandlung ...
Bei der Wurzelkanalbehandlung werden die Nervenhohlräume im Zahninneren von Gewebe gereinigt, chemisch desinfiziert und zuletzt mit speziellen Füllmaterialien bakteriendicht verschlossen. So können bereits verloren geglaubte Zähne doch noch gerettet werden.

Implantologie

Mit künstlichen Zahnwurzeln Lebensqualität erhalten - Implantate dienen dem Ersatz verloren gegangener Zähne ...
Hierbei werden künstliche Zahnwurzeln aus Titan an der entsprechenden Stelle in den Kieferknochen eingesetzt und nach einer Einheilphase mit einem Zahnersatz versorgt. Wir unterstützen und beschleunigen den Heilungsprozess mit dem Eigenblutverfahren PRGF (platelet-rich- growth-factors).

PRGF-Endoret®

Ein Verfahren, das den Heilungsprozess und den Knochenaufbau beschleunigt und die Behandlungsdauer verkürzt ...
Mit der PRGF-Endoret® Therapie wird Blut-Plasma, das reich an körpereigenen Wachstumsfaktoren ist, gewonnen. Für dieses Verfahren wird dem Patienten eine kleine Menge Blut abgenommen. Dieses Blut wird zentrifugiert und weiterverarbeitet, um die für die Regeneration essentiellen Proteine zu erhalten. Diese Proteine werden auf den Bereich aufgebracht an dem die Gewebsregeneration erforderlich ist oder mit Knochenaufbaumaterial vermengt. Die Behandlungsdauer kann mit diesem Verfahren verkürzt, Schwellungen und Schmerzen reduziert, Entzündungen und Infektionen vorgebeugt werden.

Laserbehandlung

Die geballte Kraft des Lichts nutzen - die Einsatzmöglichkeiten des Lasers sind in der Zahnmedizin breit gefächert ...
Saubere, blutfreie Schnitte in der Chirurgie, die extrem schnell verheilen, Desinfektion von Wurzelkanälen, Behandlung von Schleimhauterkrankungen wie Herpes und Aphten oder gar Würgereizunterdrückung vor Abdrucken, indem entsprechende Akupunktur-Punkte stimuliert werden. Als Erweiterung unseres Laser- Therapiespektrums hat sich die PACT Behandlung hervorragend bewährt. Bei PACT wird ein spezieller Farbstoff in Verbindung mit einem Laser eingesetzt. Die Therapie erzielt zuverlässig eine fast hundertprozentige Bakterienvernichtung und wird gezielt zur Behandlung von Parodontitis/Periimplantitis, Desinfektion infizierter Wurzelkanäle und zur Desinfektion besonders tiefreichender Karies eingesetzt.

Paradontose-Behandlung

Regelmäßige Überwachung trägt zur Gesundhaltung Ihres Zahnfleischs bei. Paradontose bzw. Parodontitis ist eine Zahnbettentzündung, die sich in Folge einer nicht bemerkten Zahnfleischentzündung entwickeln kann ...
Eine Paradontitis entsteht durch eine Ansammlung von bakterieller Plaque (Zahnbelag) und Zahnstein. Wenn dieser Belag längere Zeit im Mundraum, und hier besonders in den Zahnzwischenräumen, gewirkt hat, lösen die Bakterien eine entzündliche Infektion im Gewebe rund um den Zahn, bis in den Kieferknochen hinein, aus. Oft kommt es vor, dass Parodontitis über Jahre hinweg nicht bemerkt wird, da der Verlauf anfangs völlig schmerzfrei ist. Wird die entzündliche Erkrankung nicht behandelt, führt sie zum Verlust des Zahnes oder auch mehrerer Zähne. Neben der frühzeitigen Diagnose der Paradontitis – hierfür misst der Zahnarzt an jedem einzelnen Zahn die jeweilige Taschentiefe; außerdem kann er den sogenannten Blutungsindex (Parodontaler Screening-Index PSI) ermitteln – sind regelmäßige Prophylaxe-Termine sehr zu empfehlen.

Prophylaxe

Beugen Sie mit professioneller Zahnreinigung Karies und Paradontose vor. Präventions- und Prophylaxe-Maßnahmen dienen dem dauerhaften Erhalt von Zahnfleisch, Zähnen, gesunder Mundschleimhaut und Implantaten ...
Der Umfang einer professionellen Zahnreinigung sowie der zeitliche Abstand werden auf Ihren Bedarf abgestimmt. Eine Prophylaxe-Sitzung umfasst u.a. gründliche Reinigung auch der schwer zugänglichen Zahnoberflächen und Zwischenräume, Pulverstrahlreinigung (Air Flow) bei Zahnverfärbungen durch z.B. Kaffee, Tee oder Nikotin, gründliche Politur der Zahnoberflächen, Fluoridierung der Zähne zur "Schmelzhärtung", bei schwereren Fällen " full mouth desinfection ".

3D-Röntgen mit DVT

Ein hochmodernes Diagnoseverfahren, das zu einer erhöhten Behandlungssicherheit führt ...
Die digitale Volumentomographie (DVT) ist ein dreidimensionales Tomographieverfahren, das mit Röntgenstrahlen arbeitet. Mit der DVT können hochauflösende Schnittbilder erstellt werden, mit der zusätzlichen Möglichkeit, die Bilder räumlich (3D) darzustellen, vergleichbar mit dem bekannten CT- Verfahren der Radiologen.
Die moderne DVT-Diagnostik bietet wesentliche Vorteile: eine deutlich geringere Strahlendosis sowie eine wesentlich verbesserte Befundung führt zu hochpräzisen Diagnosemöglichkeiten und damit zu einer erhöhten Behandlungssicherheit für Patient und Zahnarzt.

OP-Mikroskop

Bessere Diagnostik, erhöhte Präzision, stärkere Kontrollierbarkeit bei schwierigen Behandlungsschritten – eine Vergrößerungshilfe ist in der fortschrittlichen Therapie unerlässlich ...
Für deutlich erhöhte Präzision und Behandlungsqualität arbeiten wir grundsätzlich mit Lupenbrille (4-fache Vergrößerung) bzw. mit OP-Mikroskop (25-fache Vergrößerung).

Lachgas-Sedierung

Maximale Entspannung für Angstpatienten und bei Würgereiz. Lachgas wirkt angstlösend und beruhigend und das innerhalb weniger Minuten ...
Viele Patienten berichten von einem sehr angenehmen Gefühl und dass sie viel entspannter seien. Auf eine zusätzliche örtliche Betäubung kann man nicht verzichten, da das Lachgas zwar das Schmerzempfinden reduziert, es aber nicht komplett ausschaltet. Sie sind zu jeder Zeit komplett ansprechbar und nie in einem Schlaf- oder Dämmerzustand. Allerdings ist Ihr Angstgefühl wie verflogen. Und Sie sind nach der Behandlung innerhalb von 10-15 Minuten wieder verkehrstüchtig.

DioProtection ™

Deutlich höhere Hygiene und Schutz vor gefährlichen Erregern durch dreidimensionale Desinfektion ...
Das Gesundheitswesen steht vor großen infektiologischen Herausforderungen. Insbesondere Multiresistente Erreger (MRE) bedrohen die Gesundheit von Menschen. Ein gezieltes und zugleich präventives Hygienemanagement ist deshalb die einzige Lösung. Wir setzen das DioProtection TM -Verfahren ein. Das Raumdesinfektionssystem erzeugt einen für den Menschen ungiftigen, extrem feinen Desinfektionsnebel, der den Raum von allen Seiten bis in die hinterste Fuge durchdringt. Unsere Behandlungsräume werden somit auf Knopfdruck automatisch über Nacht von Keimen befreit.

Referenzen:

Wir geben unser Bestes, damit unsere Patienten sich gut aufgehoben und versorgt fühlen. Dass uns das gelingt, spiegeln unsere Bewertungen wider. Wir danken unseren Patienten herzlich für ihr Feedback und Vertrauen.

Über uns

Unsere Zahnarztpraxis am Müllerschen Volksbad im Zentrum von München bietet Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Zahnmedizin. Unser Angebot reicht von der Professionellen Zahnreinigung über alle Arten von Füllungstherapien und zahnerhaltenden Maßnahmen.

Kontakt

Zahnärztliche Praxis am Müllerschen Volksbad
Rosenheimer Straße 2
81669 München
089 48 35 48 089 48 25 51

Unsere Sprechzeiten

Mo, Di, Do:

8-13 & 14-18

Mittwoch:

8-13 Uhr

Freitag:

8-14 Uhr

Bewertung wird geladen...
Zahnärzte
in München
Bewertung wird geladen...
Zahnärzte
in München